• 18-10-2017 20:40
    LKW Walter
    EHC Beisl Bastards
  • 22-10-2017 18:40
    EHC Beisl Bastards
    EC TÜV Marshals
  • 22-10-2017 20:10
    Austrian Angels
    Ice Hawks
  • 29-10-2017 18:15
    Ice Hawks
    Transistor Josifgrad
  • 30-10-2017 19:10
    EC TÜV Marshals
    Austrian Angels
  • 05-11-2017 20:20
    Gummi Eisbären
    Ice Hawks
  • 13-11-2017 19:10
    EC TÜV Marshals
    Gummi Eisbären
  • 15-11-2017 20:40
    LKW Walter
    Stock City Oilers
  • 24-11-2017 19:30
    Transistor Josifgrad
    LKW Walter
  • 24-11-2017 20:00
    Stock City Oilers
    EHC Beisl Bastards
  • 26-11-2017 18:15
    Ice Hawks
    EC TÜV Marshals
  • 30-11-2017 21:40
    Gummi Eisbären
    LKW Walter
  • 02-12-2017 21:00
    Transistor Josifgrad
    Gummi Eisbären
  • 03-12-2017 20:10
    Austrian Angels
    Stock City Oilers
  • 06-12-2017 20:40
    LKW Walter
    Ice Hawks
  • 07-12-2017 20:40
    EHC Beisl Bastards
    Austrian Angels
  • 10-12-2017 18:15
    Ice Hawks
    Stock City Oilers
  • 11-12-2017 19:10
    EC TÜV Marshals
    Transistor Josifgrad
  • 14-12-2017 20:40
    EHC Beisl Bastards
    Ice Hawks
  • 14-12-2017 21:40
    Gummi Eisbären
    Austrian Angels
  • 16-12-2017 21:00
    Transistor Josifgrad
    Austrian Angels
  • 20-12-2017 20:00
    Stock City Oilers
    Gummi Eisbären
  • 03-01-2018 20:00
    Stock City Oilers
    EC TÜV Marshals
  • 10-01-2018 20:40
    LKW Walter
    EC TÜV Marshals
  • 10-01-2018 21:00
    Transistor Josifgrad
    Stock City Oilers
  • 14-01-2018 18:40
    EHC Beisl Bastards
    Transistor Josifgrad
  • 14-01-2018 20:10
    Austrian Angels
    LKW Walter
  • 20-01-2018 15:40
    Gummi Eisbären
    EHC Beisl Bastards

Top News

Saison 2017/18
11 Jan

3 Spiele bis zum Ende des Grunddurchgangs

Und es bleibt spannend bis zum Schluß.  Und es liegt alles bei den Beisl Bastards. Ihre Ergebnisse entscheiden über den Sieger des Grunddurchgangs, sowie auch ob die Gummieisbären oder die Tüv ...
05 Jan

Entscheidungen sind fast schon gefallen

Prosit Neujahr. Der Grunddurchgang geht in die Endphase. Die Tüv Marshals haben ihre Chance aus eigener Kraft noch in die oberen POs zukommen mit einer 2:9 Niederlage in Stockerau vergeigt und sind ...
06 Dez

Gummis mit 2 Siegen - Stock weiter mit weißer Weste - Transistoren verlieren ihre!

Die Gummieisbären sind mit zwei Siegen am Stück wieder zurück um den Kampf für die ersten 4 Plätze. Sie besiegten die Mannen vom LKW Walter knapp mit 4:3 und konnten auch die Transistoren mit 6:2  ...
28 Nov

Kantersieg für SCO - Hawks und Transistoren bleiben auf der Siegerstraße.

Nach diesem Wochenende, verloren auch die Marshals ihre blütenweise Weste nach einer 4:2 (0:0;1:0;3:2) Niederlage in Bruck! Die Ice Hawks bleiben mit diesem Sieg im Kampf um die oberen PO Plätze dabei. ...
20 Nov

LKW-SCO Eishockey "pur" + Vorschau

Hoch her ging es beim ersten Antreten des amtierenden Vizemeisters den Stock City Oilers. SCO war immer schon Eishockey pur.Nicht weniger ale vier 5 + 20 Minuten verhängte die Refs in dieser ...
14 Nov

Tüvs an der Tabellenspitze und Ice Hawks lassen nicht locker

Die nächsten Spiele wurden absolviert. Während einige Mannschaften erst ihren Erstauftritt haben, haben die Marshals bereits 3 Spiele in den Beinen, die alle erfolgreich absolviert wurden.Die Ice ...
24 Okt

Die ersten Spiele sind absolviert.

Wie jedes Jahr, weiß man nie was die kommende Saison bringen wird. Welche Mannschaft konnte sich verstärken, welche Mannschaft hat Strukturänderungen in ihrem Verein durchgeführt,... Die ersten ...
11 Okt

Noch 3 Mannschaften im System kontrollieren

Bald haben wir es geschafft noch drei Mannschaften ins System übernehmen bzw. kontrollieren und dann geht es endlich los :-) Wir freuen uns auf die neue Sasion und auf das morgige Match ...
01 Okt

Online - Spielplan 2017/18

Der neue Spielplan ist mal auf der Homepage verfügbar ein Logo fehlt noch bald haben wir es :-) Die Mannschaften also Spielerzurodnungen wird in den nächsten Tagen erfolgen und dann können wir in ...
02 Aug

Seite wieder online

Liebe NNHL-Gemeinde,wir haben es geschafft wir sind wieder online und werden die Website weiter betreuen. Danke nochmal an Wolfgang Hansl für die perfekte Übergabe, Vorbereitung und für deine Zeit ...

30-10-2017 19:10

Spielerstatistik

QTY Event Uhrzeit
Michael Kritz 1 Tor
Weiss Andreas 1 Assist
Diewald Christian 1 Tor
Horvath Bernhard 1 Assist
Lang Martin 1 Assist
Resch Niki 1 Tor
Michael Kritz 1 Assist
Fröhlich Thomas 1 Assist
Herglotz Helge 60 MIP
Herglotz Helge 1 GGT
Lang Martin 2 Strafe
Horvath Bernhard 2 Strafe
Mayerböck Michael 2 Strafe
Seidling Robert 2 Strafe
Uhrzeit Event QTY
Tor 1 Noah Rydel
Assist 1 Patrick Funder
MIP 60 Günther Schnaitt
GGT 3 Günther Schnaitt
Strafe 2 Lukas Kopinitz
Strafe 2 Michael Braunsteiner
Strafe 2 Christian Huszar

 Beitrag  Zwei alte Bekannte traffen sich in der ASH3 und...  diesmal gabs auch gebuchte Eiszeit. Nach einem erfolgreichen Abtasten setzten sich die Marshals, die auch ein optisches Chancenübergewicht hatten ein erstes Zeichen und gingen durch das Premieretor von Kriz Michael in Führung. Ein für die Tüvler erleichterntes 2:0 durch Diwald Christian, eines mit Marke "schön in die Ecke", folgte im zweiten Abschnitt. Die besten Chancen der Angels fanden diese bei einem 3 minütigen 5:3 Überzahlspiel vor, welches aber nichts Zählbares brachte. Die Angels blieben aber dran und verkürzten, kurz nach Ablauf eines Power Plays, auf 2:1. 2:1 bei einem Eishockeyspiel bedeutet nichts und das wussten alle Beteiligten. Die Bemühungen der Angels verstärkten sich bei diesem Spielstand, die Marshals hatten aber alles unter Kontrolle. Ein Schupfer von der Blauen durch Resch Niki fand den Weg ins Tor zum 3:1 für den Tüv, die anschließend die verbliebene Eiszeit runterspielten. Fazit: Der Einsatzwille beider Teams hat gepasst. So mancher riskierte sogar sein Gesicht zum Verhindern des Tores, wobei vermutet werden kann, dass er die im nächsten Mai stattfindende Hochzeit doch noch verhindern will.